Breitensport

Es wird langsam wieder wärmer, da melden die Breitensportler des Marzahner Radsport Club schon wieder diersten Erfolge von den ersten großen RTF Fahrten.

 

Breitensport des MRC Berlin 94 e.V. in Berlin

Am 27.11.2004 fand im Tennis Center am Columbiadamm die alljährliche Ehrung der besten RTF - Sportler und Ihrer Vereine statt. Diese Veranstaltung wird vom Berliner Radsport Verband organisiert und durchgeführt. Die RTF- Sportler des Marzahner Radsport Club konnten in diesem Jahr wieder Ihren Erfolg von 2002 und 2003 bestätigen und verbessern. In der Fahrewertung belegte Ingeborg Schulz bei den Fahrerinnen den 3. Platz.  Peter Schulz belegte in der Fahrerwertung Platz 3.

Den 13. Platz belegte Mario Matern, Platz 17 Dirk Klein.

 

 

 

Interessierte Sportlerinnen und Sportler können sich unter Tel. 93023504 nähere Informationen einholen.

Der Vorstand des MRC Berlin gratuliert den Breitensportlern des MRC zu Ihrem Erfolg und wünscht für die nächste Saison weiterhin viel Erfolg.

M.Lemke
1.Vorsitzender

 


 

© 2003 MRC-Berlin ´94 e.V. - eMail: mail@mrc-berlin.de