+++Achtung>>> Liebe Mitglieder unsere Mitgliedederversammlung findet am 18.01.2019 um 18:30 Uhr im Kiek Inn Rosenbeckerstr. statt +++17.-18.11. LVM Bahn Omnium+++++
   

 
 Wir überarbeiten unsere Internetseite, daher kann es etwas dauern bis sie komplett rekonstruiert ist. Wir bitten um Verständnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Landesmeisterschaft Bahn Omnium 2018


Ein Ereignisreiches und anstrengendes Wochenende mit spannenden Wettkämpfen ist zu Ende. Aber die Anstrengungen haben sich für unsere Jungs richtig gelohnt. In der U15 sah es bis zum letzten Wettkampf noch nach Platz 2 und 3 aus. Aber durch die richtige Taktik und eine gute Zusammenarbeit beider schafften sie den Hattrick. Beim Punktefahren dominierten sie das Fahrerfeld und schlossen Punktgleich ab, so das sie damit Platz 1 und 2 erreichten. Paul ist damit Berliner Meister und Felix Berliner Vizemeister im Omnium. Auch bei der U17, wo Robin und Henning am Start waren, war das Ergebnis hervorragend. Auch hier war eine gute Zusammenarbeit entscheidend für den Berliner Meistertitel von Robin und dem Berliner Vizemeistertitel für Henning. Bei der U23 fuhr schon in Vorbereitung Elias mit der das Omnium, bei seinem ersten U23 Rennen mit der Bronzemedaille abschloss. Für alle Sportler ein hervorragendes Ergebnis. Auf solche Leistungen kann man besonders Stolz auf unsere Jungs (meine Jungs) sein. Herzlichen Glückwunsch

Bilder zur LVM 2018 im Bilderarchiv

3. Lauf Offroad Erkner- Grünheide am 11.11.2018




Heute fand in Erkner Grünheide der 3. Lauf der Offroadserie statt.
Bei Anfangs kalten aber trockenem Wetter, welches sich zum Mittag hin verschlechterte, ließen sich wieder knapp 199 Starter nicht vom Wetter abschrecken. Die Zahlenmäßig Größten Starterfelder gab es in der U11 mit 28 Startern, die U13 mit 22 Startern, Masters 2-4 mit 29 Startern und die meisten Starter waren in der Hobby Senioren Klasse mit 44 Startern. Ein gutes Zeichen für die Organsisatoren der Offroadserie.
In der Jugendklasse U17 starteten Henning, Robin, Felix und Paul, alle Vier zeigten auf der Strecke die Heute etwas anders gestaltet war sehr gute Leistungen. Henning errang Platz 1 gefolgt auf dem 3. Platz von Robin , gleich dahinter auf Platz 4 Paul und auf Platz 6 Felix. Das bedeutet für die jetzige Gesamtwertung Platz 1 für Henning, Robin Platz 3, Felix Platz 4 und Paul Platz 6. Bei den Schülern U15 war Philipp am Start, in der Tageswertung errang er Platz 7 und damit rutschte er in der Gesamtwertung auf Platz 14.
In der U11 startete Louis als " neuer" im MRC und errang trotz Sturz Platz 10 und damit in de Gesamtwertung Platz 3. Bei der U13 war Aaron und Finn am Start, Aaron kam auf Platz 6 in der Tageswertung und in der Gesamtwertung Platz 10 inne hat, Finn belegte Platz 23 und in der Gesamtwertung Platz 17.

Download Ergebnisliste nachdem 3. Lauf

An alle Sportler herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen

Update zur LVM Omnium Bahn 2018

Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

der Ablaufplan zur LVM Omnium 2018 hat sich etwas geändert und die Starterlisten zur LVM Bahn sind online.

Einzusehen auf der Seite des Berliner Radsport Verbandes


Athletiktest 2019


Werte Sportler Trainer und Betreuer
Die Vereine BSV AdW und MRC Berlin, werden im Jahr 2019 wieder gemeinsam den Athletiktest für die Altersklassen U13 und U15 organisieren und durchführen. Heute ist die Genehmigung zur Turnhallennutzung erteilt worden.
Der Termin ist Samstag der 16.2.2019
Start und Meldemöglichkeiten werden Zeitnah bekannt gegeben.
Über fleißige Helfer aus den Vereinen würden sich die Organisatoren freuen.

S. Antkowiak und M. Lemke


Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018



Vom 30. November bis 2. Dezember kommen die besten Bahnrad-Fahrer der Welt zum Weltcup ins Berliner Velodrom. Olympiasieger, Welt- und Europameister kämpfen auf der 250-Meter-Piste an der Landsberger Allee Velodrom Berlin um Siege und wichtige Punkte in der Olympia-Qualifikation. Für Lizenzfahrer aus Berlin Berliner Radsport Verband e. V. der Altersklassen Schüler bis einschließlich Junioren hat der Bund Deutscher Radfahrer e.V. als Ausrichter ein besonderes Bonbon: Der Eintritt ist an allen Tagen frei. „So eine Möglichkeit gibt es nicht so oft, deshalb wollen wir dem Berliner Nachwuchs die Möglichkeit einräumen, Weltklasse-Radsport im Velodrom zu erleben“, sagt Burckhard Bremer, Chef des Organisationskomitees. Die Vorlage der Lizenz reicht - alle anderen bekommen weiterhin Tickets bei @Ticketmaster Deutschland Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018 UCI Tissot.
Wir als Vorstand, finden das es ein tolles Angebot für den Nachwuchs ist und wünschen viel Spaß dabei.

 







2. Lauf Offroadwinterserie in Golzow



Der RV Germania Gräben präparierte eine meisterhafte Strecke, die den Sportlern wieder einiges abverlangte. Der Vorteil dieser Strecke, der Ort Golzow steht komplett hinter der Veranstaltung und so was es für Daniel Lahn erst möglich diese Strecke zu bekommen.

Insgesamt waren 180 Starter , aus allen Altersklassen am Start. Besonders die Hobby Männer dominierten mit 44 Startern, gefolgt von den Senioren 2 - 4 mit Lizenz mit 35 Startern. Durch die Akzeptanz des Ortes Golzow für dies Art von Sportveranstaltungen, wird die LVM Cross vorraussichtlich zur 800 Jahr Feier 2019 in Golzow stattfinden.
In der Altersklasse U17, dem ersten rennen des Tages waren Henning, Robin, Paul und Felix am Start. Alle vier Fahrer konnten bei der anspruchsvollen Strecke überzeugen. Henning siegte in dem Lauf vor Adrian Latocha und Robin. Auf Platz 4 kam Felix gefolgt von Paul Platz 5, der genesen wieder angreifen konnte.
Für die Gesamtwertung bedeutet das, Henning Platz 1, Robin Platz 3, Felix Platz 4 ( alle nur 2 Punkte unterschied zueinander) und Paul Platz 7.
In der U15 hatten wir wegen Krankheit leider keinen Starter. die U11 wurde durch Louis vertreten der auf den Rang 4 kam und damit auch in der gesamtwertung Platz 4 belegt. Bei der U13 wurde heute Theo 6.ter und in der Gesamtwertung damit Platz 5. Bei den Männern war Enrico am Start, der mit einem guten 11. Platz sich in der Gesamtwertung auf den 6. Platz schob.

Download Ergebnis 2. Lauf


Wie der Vorstand findet, war es mal wieder ein tolles Radsportwohenende mit guten und sehr guten Erfolgen, Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlern.



Schulprojektwoche  "Initiative Radsport in Berlin"

Aufgrund der großen Resonanz und Nachfrage zur weiteren Teilnahme der Berliner Schulen an unserem Schulprojekt, hat der Berliner Radsport Verband den nächsten Termin zur Durchführung der Schulprojektwoche "Initiative Radsport in Berlin" in Verbindung mit unserer Sportstätte "Berliner Velodrom" für den 22.-23.11.2018 von 10:00-14:00 Uhr geplant. Weitere Informationen unter:

www.brv-radsport.de

Offroadserie 1. Lauf in den Ravensbergen 2018




Bei herrlichem Spätsommer Wetter, fand am 14. Oktober 2018, der 1. Lauf zur Winter Offroadserie in den Ravensbergen statt. Eine, vom OSC Potsdam gut präparierte und anspruchsvolle Strecke wartete auf die Sportler. Die Serie wird von der Arge der Vereine, bestehend aus Vereinen Berlin und Brandenburg hervorragend organisiert. In der U17 waren gesamt 4 Sportler des MRC am Start. Hennng, Robn, Paul und Felix, für die beiden letztgenannten das erste große Crossrennen in der neuen Altersklasse für 2019. Paul fiel leider nach der Hälfte der Zeit wegen akuten Atemproblemen aus.  In der U17 holte Henning sich das 1. Podiumsplätzchen, währen Robin sich den 3. Platz sicherte, Felix errrang  Platz 5.  In der Altersklasse U15 war Philipp am Start, aber durch Krankheit und Ausfall wegen Schule hatte Phil kräftig zu kämpfen, konnte aber Platz 16 für sich sichern. Auch in der Altersklasse U13, welche eine Runde laufen und eine Runde mit Rad unterwegs waren, nahmen ebenfalls 5 Sportler daran teil. Aaron errang Platz 5, Theo Platz 7, Jason Platz 12, Finn Platz 14 und unsere neue Sportlerin Leonie kämpfte sich auf Platz 15. Bei den Männern war Enrico am Start und errang hier Platz 11. Gesamt waren knapp 200 Sportler am Start, das beweist dass die Serie ein fester Bestandteil des Radsports in Berlin ist.

Herzliche Glückwunsch zu den gezeigten Erfolgen und bis zum 2. Lauf am 11. November in Golzow.

Lizenzanträge 2019

Die Lizenzanträge für das jahr 2019 wurden versendet, bitte auf Richtigkeit prüfen, ausdrucken, mit blauem Kigelschreiber unterschreiben und im Original zurück. 

Renntermine

0

04.11.2018 - 2. Lauf Offroadserie Golzow
11.11.2018 - 3. Lauf Offroadserie Grünheide OT Fangschleuse
17.11. - 18.11.2018 LVM Bahn
25.11.2018- LVM Cross Finsterwalde
02.12.2018 - 4. Lauf = Finallauf Offroadserie Museumspark Rüdersdorf
7. -9.12.2018 Winterbahn FFO
20.12.-21.12.2018 Frankfurter Kreisel








Familienradfahren- eine Aktion der AOK Nordost - die Gesundheitskasse und BRV
In Kooperation mit der AOK Nordost, hat der Berliner Radsport Verband in Zusammenarbeit die Aktion Familienradfahren ausgerufen.
Ziel ist es Familien für das Radfahren zu interessieren und ihnen Partner zu vermitteln die Ihnen dabei helfen die Gesundheit durch regelmäßiges Radfahren zu fördern.
In Berlin bieten 3 Vereine schon das dieses Gesundheitsfahren an.
Wir sind ein Verein der dies in Marzahn- Hellersdorf anbietet.

Fahrzeiten Samstags und Sonntags je ab 9 Uhr
nach Vereinbarung auch ab 14 Uhr
Kontakt:Tel. 01602512448
mail(at)mrc-berlin.de
Interessierte werden gebeten sich  zu melden, um im voraus nähere Informationen zu erhalten. Selbstverständlich sollten Helm, festes Schuhwerk und vorallem ein Verkehrstüchtiges Rad vorhanden sein.

Wir wünschen allen teilnehmenden Familien viel Erfolg, aber vorallem Spaß am Radfahren.
MRC Berlin











Geburtstagswünsche
 für Oktober - November
gehen an
 
Paul Quabs
Robby Pohl
Yasmine Freiberger
Martin Szymaniak
Sven Fleischmann
Detef Staudemeyer
Manuel Hoffmann
Jeanette Hinz
Karl- Heinz Schröder
Raul Odin Voigt
Toni Zimmermann
Adrien Buley
Finn-Max Nitsche
Josephine Zacke


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag









 




Unsere Sportler bei der Präsentation Ihrer Erfolge für das Jahr 2016









 

 

 

 


 


 

.



Bilder Privat

 

 

 

 

 

 

 




 

 
















                 

        

     
        

   

 

 

 

 

 

 











  Wir suchen noch Mädchen und Jungen im Alter von 9- 14 Jahren die Interesse am Radsport haben.
Ein kostenloses Probetraining über einen Monat ist möglich.
Rennräder können gestellt werden !
mail@mrc-berlin.de
 



 

                                            

 

 

 
               
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie über eine Suchmaschine auf unsere Seite getroffen sind dann klicken Sie bitte hier um sich die Seite vollständig anzeigen zu lassen!

   
 

 

 

 

 

 

 

 

                       Aktualisiert:

 

- Diese Seite ist optimiert für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten -

© 2004 MRC-Berlin ´94 e.V. - eMail: mail@mrc-berlin.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss